Parmigiano-Reggiano

Parmigiano-Reggiano ist ein Käse der für eine lange Zeit abgelagert wird und der zu dem Mittelalter zurückdatiert. Er wurde von Benedektinern während XII Jahrhundert zwischen Parma und Reggio Emilia erfunden, woher sein Name kommt.

Während des Tours können Sie die ganze Käseproduktion und die verschiedenen Zimmer sehen, unter welchen die so-genannte “Bank”, das Ablagerungszimmer wo alle Parmigiano Formen ablagern. Es könnte tausende von ihnen geben, deswegen es die “Bank” gennant wird. Am Ende des Tours, es gibt eine Verkostung mit Käse und Getränken.